Annette Bültmann      Publikationen  Links

Computergrafik



Aktuelle Arbeiten

item4

Echolot
2006
Digitalprint auf Fotopapier
Formate und Preise auf Anfrage

Während des Fotografie-Studiums entdeckte Annette Bültmann die Möglichkeiten der Computergrafik, die die Gestaltung von virtuellen Landschaften ermöglicht, Einblicke in wundersame Unterwasserwelten, die als dreidimensionale Modelle am Computer entstehen. Die künstlerische Arbeit am Rechner wird beeinflusst durch Paläontologie und Kunstgeschichte, es fließen Bildzitate ein, die auf urtümliche Lebensformen und auf Tier- und Landschaftsdarstellungen verschiedener Epochen verweisen.

Einen weiteren Aspekt der Bilderserien stellt die Darstellung von "Mixed Reality" dar, also die Vermischung von virtuellen Räumen mit Bildern der physischen Welt, die in Form von fotografischen Bestandteilen die virtuellen Welten greifbarer macht.

www.g-a-l-e-r-i-e.de